Stadtfraktion Neubrandenburg

Willkommen auf der Website der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Stadtvertretung Neubrandenburg! Unsere Fraktion besteht aus fünf gewählten Stadtvertreter*innen und fünf sachkundigen Einwohner*innen, welche die Fraktion in ihrer Arbeit unterstützen. Die sachkundigen Einwohner*innen haben gemäß Kommunalverfassung für die Teilnahme in den Ausschüssen die gleichen Rechte und Pflichten wie Mitglieder der Stadtvertretung.

Für die Tätigkeit in der Stadtvertretung und ihren Ausschüssen erhalten Stadtvertreter*innen und sachkundige Einwohner*innen eine Entschädigung nach § 14 der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg. Weitere Vergütungen, die zusätzlich bezogen werden, finden Sie in den Texten gesondert aufgeführt. Wir wollen mit dieser Erwähnung unseren Beitrag zur Transparenz über die erhaltenen Aufwandsentschädigungen leisten.

Alle Sitzungen der Stadtvertretung werden live im Internet übertragen. Der Livestream ist auf der Website der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg abrufbar. Der Sitzungsplan der Stadtvertretung und Ausschüsse ist hier online verfügbar.

Auf unserer Website können Sie sich zu fogenden Themen informieren:

Jutta Wegner (MdL), Dr. Rainer Kirchhefer, OB Silvio Witt mit neuer Bürgermeisterkette und Prof. Dr. Werner Freigang.
Neubrandenburg

Bürgerempfang in Neubrandenburg

Für unsere Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Neubrandenburg haben Jutta Wegner (MdL), Dr. Rainer Kirchhefer, Prof. Dr. Werner Freigang und Marcel Spittel am gestrigen Mittwoch als Neubrandenburger*innen am Bürgerempfang der

Weiterlesen »
Rainer Kirchhefer, Steffi Kühn und Jutta Wegner halten gemeinsam ein Banner mit der Aufschrift "NEIN zu Gewalt an Frauen!"
Kreisverband Vorstand

NEIN zu Gewalt an Frauen!

Rainer Kirchhefer, Fraktionsvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Stadtfraktion Neubrandenburg, Steffi Ķühn, Sprecherin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte, Jutta Wegner Wegner, Mitglied des Landtags Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN MV (v. r.

Weiterlesen »
Die Fraktionsgeschäftsführerin Steffi Kühn und der Fraktionsvorsitzende Dr. Rainer Kirchhefer gedenken dem Novemberpogrom von 1938.
Neubrandenburg

Gedenken an Pogromnacht

Heute vor 84 Jahren, in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938, wurde die Synagoge in der Neubrandenburger Poststraße niedergebrannt. Anstatt das Feuer zu löschen, bekam die Feuerwehr

Weiterlesen »

Kontakt

Steffi Kühn

Fraktionsgeschäftsführerin