Stadtfraktionsmitglieder

Rainer Kirchhefer

Dr. Rainer Kirchhefer

Ratsherr und Fraktionsvorsitzender

Mitglied des Hauptausschusses, stellv. Mitglied des Ausschusses für Umwelt, Ordnung und Sicherheit, Vorsitzender des „Fahr-Rates“, Mitglied des Sparkassenzweckverbandes

Aufwandsentschädigung als Stadtvertreter entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg

Werner Freigang

Dr. Werner Freigang

Ratsherr und stellvertretender Fraktionsvorsitzender

Mitglied im Finanzausschuss, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft „Kinder und Jugendbeteiligung“, Mitglied im Hochschulausschuss

Aufwandsentschädigung als Stadtvertreter entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg

Portrait von Nicolas Mantseris

Nicolas Mantseris

Ratsherr

Mitglied im Betriebsausschuss, stellv. Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss, stellv. Mitglied im Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie, Mitglied im Aufsichtsrat der Neubrandenburger Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft mbH

Aufwandsentschädigung als Stadtvertreter entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg

Holger Mieth

Ratsherr

Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss, stellv. Mitglied im Ausschuss für Generationen, Bildung und Sport, stellv. Mitglied im Betriebsausschuss, Mitglied der AG Ehrungen, Mitglied in der AG Kinder- und Jugendbeteiligung, Mitglied der AG ISEP (Sport), Mitglied des Aufsichtsrates der Neubrandenburger Stadtwerke GmbH

Aufwandsentschädigung als Stadtvertreter entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg

Jutta Wegner

Jutta Wegner

Ratsfrau

Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Sicherheit und Ordnung,

Aufwandsentschädigung als Stadtvertreter entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg

Sachkundige Einwohner*innen

Nils Bayer

sachkundiger Einwohner

„Die Kultur, vor allem für Jugendliche, in Neubrandenburg weiter stärken. Dies führt zu mehr Lebensqualität und Attraktivität unserer Stadt in der Region.“

Ich bin sachkundiger Einwohner im Kulturausschuss.

Aufwandsentschädigung als sachkundiger Einwohnerin entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg

 

 

Knut Jondral

Knut Jondral

sachkundiger Einwohner

stellv. Mitglied im Finanzausschuss, Mitglied im Seniorenbeirat, Mitglied im Regionalen Planungsverband

Aufwandsentschädigung als sachkundiger Einwohner entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg

Harald Klenz

sachkundiger Einwohner

Jahrgang 1949, verheiratet, vier Kinder, sechs Enkel, Gebäudeenergieberater

„Kommenden Generationen müssen wir eine lebenswerte Stadt in intakter Umwelt hinterlassen!“

Mitglied im Pflegeheimbeirat

Aufwandsentschädigung als sachkundiger Einwohner entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg

Portrait von Steffen Simon

Steffen Simon

sachkundiger Einwohner

„Ich wünsche mir eine Stadt der Vielfalt und klugen Ideen, in der sich noch mehr Menschen einbringen und auf diese Weise Identifikation schaffen. In der Stadtentwicklung gilt es, den Klimaschutzgedanken in der Bauleitplanung stärker zu berücksichtigen, Mobilität nachhaltiger zu gestalten und sparsamer mit unseren Ressourcen umzugehen.“

Im Stadtentwicklungsausschuss wirke ich als stellvertretendes Mitglied mit.

Aufwandsentschädigung als sachkundiger Einwohner entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg

Marcel Spittel 2_klein

Marcel Spittel

sachkundiger Einwohner

„Neubrandenburg soll eine Stadt zum Leben und Wohlfühlen für alle sein. Dafür müssen wir insbesondere im Bereich Bauen, Energie und Mobilität unsere Anstrengungen hin zur Klimaneutralität verstärken. Gleichzeitig müssen wir uns auf die sich veränderten Klimabedingungen, wie zunehmende Hitze und Starkregen, vorbereiten.

Für mich gehört auf jedes Dach eine Solaranlage oder eine Begrünung. Außerdem wünsche ich mir, dass Neubrandenburg zur Fahrradstadt wird. Stadtentwicklung darf dabei nicht nur den ,weißen, heterosexuellen, gesunden, erwerbstätigen Mann‘ im Blick haben, sondern muss an ALLE denken.“


Mitglied im Stadtentwicklungsausschuss

stimmberechtigtes Mitglied im Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie Neubrandenburg


Aufwandsentschädigung als sachkundiger Einwohner entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg

Anträge und Anfragen

Hier finden Sie in chronologischer Reihenfolge die Beschlussvorlagen, Änderungsanträge und Anfragen unserer Fraktion.

  • Beschlussvorlage der Fraktion „Verantwortung übernehmen, Dialog fortsetzen, Gedenken gestalten – Moratorium für das Gelände der ehemaligen Haftanstalt der Staatssicherheit der DDR in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg“
  • Änderungsantrag der Fraktion „Gründung einer Betreibergesellschaft für das Digitale Innovationszentrum Neubrandenburg (DIZ)“
    • Änderungsantrag
    • Status: Abstimmung in der Sitzung der Stadtvertretung am 15.12.2022
  • Anfrage von Ratsherr Holger Mieth: Generationengerechtigkeit (3.11.2022)
  • Anfrage von Ratsherr Dr. Rainer Kirchhefer: Klimaschutzkonzept (3.11.2022)
  • Anfrage von Ratsherr Dr. Rainer Kirchhefer: Radverkehr während Baumaßnahme Wehr Oberbach (22.09.2022)
  • Anfrage von Ratsherr Holger Mieth: Trinkwasserbrunnen in NB (29.08.2022)
  • Anfrage von Ratsfrau Jutta Wegner: Reinigungspflichten auf Radwegen (29.08.2022)
  • Beschlussvorlage der Fraktion „Erhalt und Verbesserung der Bahnanbindung der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg“
    • Beschlussvorlage
    • Status: beschlossen in der Sitzung der Stadtvertretung am 11.08.2022
  • Beschlussvorlage der Fraktion (Miteinreicher SPD und DIE LINKE) „Setzen der Regenbogenflagge anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie (IDAHOBIT*) am 17. Mai“
    • Beschlussvorlage
    • Status: beschlossen in der Sitzung der Stadtvertretung am 28.04.2022
  • Anfrage von Ratsherr Holger Mieth: Mobilitätskonzept (19.04.2022)
  • Anfrage Ratsherr Dr. Rainer Kirchhefer: Zaun am Augustabad (28.02.2022)
  • Anfrage Ratsfrau Jutta Wegner: Spielplatz Wallanlagen (03.02.2022)