Bürgerentscheid in Waren (Müritz)

Bürgerentscheid Waren (Müritz)

Am 28.01. findet in Waren (Müritz) ein Bürgerentscheid statt.

WELCHE ENTSCHEIDUNG KÖNNEN SIE MIT DEM BÜRGERENTSCHEID TREFFEN?

Sie entscheiden darüber, ob die Stadt Waren (Müritz) in den nächsten zwei Jahren ihre eigenen Grundstücke für Containeranlagen zur Unterbringung von Geflüchteten an den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte verpachten darf oder nicht.

Sie entscheiden NICHT darüber, ob private Flächen und Grundstücke zum Zwecke der Errichtung von Containeranlagen verpachtet werden dürfen. Ein Verkauf von Grundstücken an den Landkreis ist nicht vorgesehen

Sie Beeinflussen mit ihrer Entscheidung NICHT, ob, wo und in welchem Umfang der Landkreis geflüchtete Menschen in Waren (Müritz) unterbringt.

ZEICHEN SETZEN!

FÜR EIN WELTOFFENES, TOLERANTES UND FREUNDLICHES WAREN (MÜRITZ)

Link zur „Bekanntmachung zum Bürgerentscheid der Stadt Waren (Müritz)“

Weitere Beiträge

Waren Alter Markt © Axel.Mauruszat
OV Waren

OV Waren

Am Donnerstag, 16. November 2023 um 18 Uhr trifft sich der Ortsverband Waren im Café International, Alter Markt 14, Waren (Müritz). Auf der Tagesordnung stehen zwei Themen: geplanter Bürgerentscheid zur

Weiterlesen »
Bild von falco auf Pixabay
Landtag Mecklenburg-Vorpommern

Grünes Sofa in Waren/Müritz

Am 16. August ab 16:00 Uhr // Zur Kuhtränke Waren/Müritz Das Grüne Sofa ist ein in Neubrandenburg im Wahlkreisbüro etabliertes Gesprächsangebot, dass ich in den Sommermonaten gemeinsam mit den Ortsverbänden

Weiterlesen »
Leon-Andre Ahrens, Jutta Wegner, Steffi Kühn und Frank Meißner haben unseren Kreisverband im Landesdelegiertenrat vertreten.
Kreisverband

Landesdelegiertenrat

Gestern fand der Landesdelegiertenrat in Greifswald statt. Für uns dabei waren Leon-Andre Ahrens, Landtagsabgeordnete Jutta Wegner sowie Steffi Kühn und Frank Meissner aus dem Vorstand des Kreisverbands MSE. Themenschwerpunkte waren

Weiterlesen »
Wir sind drin!
Ortsverband

Wir sind drin!

Nach dem vorläufigen Ergebnis zur Landtagswahl haben wir 6,3 % der Stimmen und damit 5 Sitze im Schweriner Landtag geholt. Damit wird auch Jutta Wegner in den Landtag einziehen. Dazu

Weiterlesen »