Demo in Alt Tellin

Gemeinsam mit anderen Tierschützer*innen demonstrierten wir heute erneut vor der abgebrannten Schweinezuchtanlage in Alt Tellin. Dem auch anwesenden Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) zeigten wir dabei die Stirn.

Jutta Wegner sagte dazu: „Seine Rechtfertigung für dieses Elend war, er hätte die Anlage nicht genehmigt, für den Brandschutz sei der Landkreis zuständig und er hätte diese Anlage nie gewollt. Dafür wurde er zurecht ausgepfiffen und ausgebuht. In 22 Dienstjahren eine solche Bilanz zu hinterlassen ist ein Debakel für Tierschutz und bäuerliche Landwirtschaft. Aussagen zu Haltungsobergrenzen oder ähnlichen Veränderungen, waren Fehlanzeige. Ich denke, Herr Backhaus möchte so schnell wie möglich zur Tagesordnung zurückkehren. Da nerven so drängende Fragen.“

Weitere Beiträge

OV Östliche Seenplatte

Feldberg für Demokratie und Vielfalt

24. März 2024, 14 Uhr: Kundgebung Das Bündnis „Feldberg vereint“ hat die erste Kundgebung für Demokratie und Vielfalt veranstaltet. Mit über 200 Teilnehmenden war der Auftakt ein voller Erfolg! Mit

Weiterlesen »
Fraktion Neubrandenburg

Gedenken zum Internationalen Frauentag

Der Internationale Frauentag ist in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg traditionell auch ein Anlass, um der vielen Frauen zu gedenken, die im Neubrandenburger Außenlager des Konzentrationslagers Ravensbrück interniert waren. Sie mussten unter

Weiterlesen »
Fraktion Neubrandenburg

Happy Birthday queerNB e.V.!

Herzlichen Glückwunsch zum 5jährigen Jubiläum queerNB e.V.! Unsere Landtagsabgeordnete Jutta Wegner, der Vorsitzende der Fraktion in der Neubrandenburger Stadtvertretung Rainer Kirchhefer und unser sachkundiger Einwohner Marcel Spittel waren nicht nur

Weiterlesen »
Mahnwache des Bündnisses für Demokratie, Vielfalt und Lösungen in Neubrandenburg
Fraktion Neubrandenburg

Wir waren dabei!

Das Bündnis für Demokratie und Zusammenhalt Neubrandenburg lud am Samstag, den 24.02. erneut zur Mahnwache auf dem Marktplatz ein. Zu den Rednern zählte neben Noah Alexander Wolf und Sven Müller

Weiterlesen »