Kein Campingplatz oder Wohnmobilstellplatz am Strand Broda oder im Stargarder Bruch!

Portrait von Steffen Simon

„Zum wievielten Mal eigentlich wird das Thema Campingplatz am Tollensesee thematisiert? Zunächst im Stargarder Bruch, jetzt auf einer Fläche unterhalb des AJZ und der Seeperle sowie fortlaufend beidseits des Weges am Tollensesee auf Höhe der ehemaligen Pferdekoppel werden Ideen für einen Campingplatz geboren. Im Stadtentwicklungsausschuss werden beide Standorte mehrheitlich als nicht geeignet abgelehnt, dennoch wird eine Markterkundung durch das zuständige Fachamt begonnen. Das ist völlig unverständlich!“, so Fraktionsvorsitzende Jutta Wegner.

„Das Gelände am Strandbad Broda ist völlig ungeeignet, es dient der Naherholung vieler Menschen hier in der Region, der Tollenseseerundweg würde den Platz durchschneiden, der Strand wäre für die Anwohner nicht mehr erreichbar, weitere Konfliktpunkte ergeben sich durch die Nähe zur Seeperle als auch zum AJZ. Hinzu kommen vielfältige naturschutzfachliche Punkte, die gegen einen Platz an dieser Stelle sprechen“, ergänzt Steffen Simon, für die Fraktion Mitglied im Stadtentwicklungsausschuss.

Weitere Beiträge

Bauernproteste 2024
Seenplatte

Sachlichkeit ist geboten!

Der Lärm der Blockaden durch Traktoren und LKW übertönt jeden Versuch zum Dialog. Auf sachliche Information kommt es nicht mehr an, gestritten wird über Haltungen, leider nicht über unterschiedliche Lösungsansätze.

Weiterlesen »
Wir haben es satt! 20.01., 12 Uhr in Berlin
Landtag Mecklenburg-Vorpommern

Wir haben es satt!

Wie jedes Jahr findet am 20.01.2024 die Demo unter der Überschrift „Wir haben es satt!“ für eine andere Landwirtschaftspolitik in der Hauptstadt Berlin statt.  Wie jedes Jahr wird sich der

Weiterlesen »
Netzwerktreffen Lehsten
Presse

Grüne netzwerken in Lehsten

Am 16.12.2023 fand unser grünes Netzwerktreffen statt. Zu Gast war Claudia Müller, unsere Bundestagsabgeordnete und Staatssekretärin beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft. Zu Beginn der Veranstaltung berichtete sie aus dem

Weiterlesen »