Tanzaktion One Billion Rising: Marcel und Rainer waren dabei

Marcel und Rainer tragen jeweils ein orangefarbenes Halstuch. Hinter ihnen sind tanzende Menschen zu sehen.
Marcel und Rainer (v.l.) tragen jeweils ein orangefarbenes Halstuch: Das strahlende Orange soll eine Zukunft ohne Gewalt gegen Frauen symbolisieren.

Am Mittwoch, den 14. Februar, fand erneut der weltweite Aktionstag „One Billion Rising“ statt. Die Protestaktion ist ein globaler Streik, eine Einladung zum Tanz und ein Akt weltweiter Solidarität, um gemeinsam ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen zu setzen.

In Neubrandenburg wurde die Initiative bereits zum fünften Mal durch die Gleichstellungsbeauftragte der Vier-Tore-Stadt, den Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern e.V. und viele weitere Partner realisiert. Auf dem Marktplatz informierten sich Marcel Spittel und Rainer Kirchhefer an Informationsständen zum Thema Gewalt an Frauen und Mädchen und kamen mit verschiedenen Akteur*innen ins Gespräch. Zum Abschluss fand ein Bühnenprogramm statt und es wurde gemeinsam zum Aktionslied „Break the Chain“ getanzt.

Sexualisierte und häusliche Gewalt gegen Frauen ist nach wie vor ein unterschätztes Problem, das mehr Öffentlichkeit benötigt. Aktuell fehlen Zufluchtsorte in Wohnortnähe für schutzbedürftige Frauen und Kinder in unserem Landkreis, der derzeit über zwölf Familienplätze in Frauenhäusern verfügt.

Wir setzen uns ein für:

  • die Umsetzung der Istanbul Konvention
  • die finanzielle und materielle Aufstockung des Neubrandenburger Frauenhauses und der Beratungsstelle KLARA in Waren (Müritz), sowie zusätzliches Personal
  • ein weiteres Frauenhaus im Landkreis sowie Schutzwohnungen für alle Betroffenen mit besonderem Bedarf
  • vermehrte Präventionsangebote bzgl. sexualisierter Gewalt
  • den Ausbau der Barrierefreiheit in den Hilfe- und Beratungsstellen
  • eine Täter*innenberatungsstelle

Weitere Beiträge

Fraktion Neubrandenburg

Gedenken zum Internationalen Frauentag

Der Internationale Frauentag ist in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg traditionell auch ein Anlass, um der vielen Frauen zu gedenken, die im Neubrandenburger Außenlager des Konzentrationslagers Ravensbrück interniert waren. Sie mussten unter

Weiterlesen »
Fraktion Neubrandenburg

Happy Birthday queerNB e.V.!

Herzlichen Glückwunsch zum 5jährigen Jubiläum queerNB e.V.! Unsere Landtagsabgeordnete Jutta Wegner, der Vorsitzende der Fraktion in der Neubrandenburger Stadtvertretung Rainer Kirchhefer und unser sachkundiger Einwohner Marcel Spittel waren nicht nur

Weiterlesen »
Mahnwache des Bündnisses für Demokratie, Vielfalt und Lösungen in Neubrandenburg
Fraktion Neubrandenburg

Wir waren dabei!

Das Bündnis für Demokratie und Zusammenhalt Neubrandenburg lud am Samstag, den 24.02. erneut zur Mahnwache auf dem Marktplatz ein. Zu den Rednern zählte neben Noah Alexander Wolf und Sven Müller

Weiterlesen »
Knut Jondral für die Grünen MSE