LDK in Grimmen beschließt Leitantrag „Grünes Land“

Die Landesdelegiertenkonferenz, kurz LDK, ist der Parteitag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN MV. 14 Delegierte unseres Kreisverbandes haben am 22. April an der LDK in Grimmen teilgenommen. Neben den politischen Reden der Bundesvorsitzenden Ricarda Lang, Europa- und Landtagsabgeordneten, wurden über zahlreiche inhaltliche Anräge diskutiert und abgestimmt. So wurde der Leitantrag „Grünes Land“ beschlossen, mit dem wir ein Programm für zukunftsfähige ländliche Räume in Mecklenburg-Vorpommern vorlegen. Zudem haben wir die Anträge „29€-Ticket auf Landesebene einführen!“ und „Keine fossilen Überkapazitäten schaffen“ beschlossen.

Ausführliche Informationen zur LDK und den Anträgen gibt es hier auf der Website des Landesverbands.

Weitere Beiträge

OV Neubrandenburg

Müllsammelaktion am Tollense-Ufer

Zum Schutz der Umwelt am Tollenseseeufer und angrenzenden Teilen des Kulturparkes laden wir alle Aktiven für die Natur zu einer Müllsammelaktion für alle Altersgruppen ein. Nicht nur Papier, Plastikflaschen, Plastikfolien,

Weiterlesen »
Röbel Vielfalt leben
OV Röbel

Mit Euch für Röbel!

Vielfalt leben. Unsere Gestaltungsmöglichkeiten auf kommunaler Ebene sind vielfältig. Röbel hat die allerbesten Ideen verdient. Wir wollen alle Stimmen hören. In der Debatte sind uns ein respektvoller Umgang miteinander und

Weiterlesen »