Fehlender Radweg in Feldberg

Friederike Fiß und Jutta Wegner stehen am Straßenrand und halten ein Banner mit der Aufschrift "Hier fehlt ein Radweg".
Friederike Fiß und Jutta Wegner stehen am Straßenrand und halten ein Banner mit der Aufschrift "Hier fehlt ein Radweg".

Am Donnerstag waren unsere Landtagskandidatinnen Jutta Wegner und Friederike Fiß in Feldberg. Auch hier fehlen noch oft sichere Radwege, obwohl sich hier neben Wassersport auch ein wunderbares Fahrrad- und Wanderrevier befindet. Hier an der L 34 wird es in kurvigem Gelände besonders eng und gefährlich. Neben einer straßenbegleitenden Radwegeführung gäbe es hier auch, mit kleinem Umweg, eine landschaftlich reizvolle Möglichkeit über den „Alten Postweg“, der allerdings durch seine Gestaltung derzeit für den Radverkehr nicht geeignet ist bzw. nicht empfohlen wird. Das ist so schade für Radbegeisterte in der Region!

Wir setzen uns für sichere Radwege und eine Stärkung des Radverkehrs ein. Außerdem wollen wir, dass Radwege von Anfang bis Ende aus einer Hand geplant werden, damit sie nicht mitten auf der Strecke enden.

Weitere Beiträge

Wir suchen eine*n Kreisgeschäftsführer*in
Aktion

Wir suchen genau Dich!

…als Kreisgeschäftsführer*in. Du hast Lust, grüne Politik hier vor Ort zu stärken?Dann bewirb Dich am besten noch heute bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte. Unser Kreisverband besteht aus sechs

Weiterlesen »
Rainer Kirchhefer, Steffi Kühn und Jutta Wegner halten gemeinsam ein Banner mit der Aufschrift "NEIN zu Gewalt an Frauen!"
Kreisverband Vorstand

NEIN zu Gewalt an Frauen!

Rainer Kirchhefer, Fraktionsvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Stadtfraktion Neubrandenburg, Steffi Ķühn, Sprecherin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte, Jutta Wegner Wegner, Mitglied des Landtags Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN MV (v. r.

Weiterlesen »