BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bevorzugen Schwimmhalle im Lokschuppenareal in Neubrandenburg

Portrait von Steffen Simon

Die GRÜNEN der Stadtvertretung Neubrandenburg sprechen sich eindeutig für das Lokschuppenareal als Standort für eine Schwimmhalle aus. „Der Standort ist aus unserer Sicht ideal, denn dort kann eine Schwimmhalle mit Alleinstellungsmerkmalen geschaffen werden. Die Struktur und Kubatur der vorhandenen Gebäudesubstanz ist in der Region einmalig“, betont Steffen Simon, sachkundiger Einwohner der Fraktion. „Darüber hinaus wäre die Errichtung der Schwimmhalle im Lokschuppenareal eine gute Gelegenheit den städtebaulichen Missstand am Bahnhof und die vorhandene Schadstoffbelastung zu beseitigen“, führt Steffen Simon weiter aus. „Das Lokschuppenareal ist aus unserer Sicht auch deshalb so interessant, weil die Schwimmhalle an einem Standort entstehen würde, der zentralgelegen ist und eine optimale Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr aufweist. Hierdurch haben insbesondere Schüler:innen und junge Vereinssportler*innen aus allen Stadtvierteln, aber auch Familien und Senior:innen einen unkomplizierten Zugang“, ergänzt Jutta Wegner, Fraktionsvorsitzende von BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN.

Weitere Beiträge

Wir suchen eine*n Kreisgeschäftsführer*in
Aktion

Wir suchen genau Dich!

…als Kreisgeschäftsführer*in. Du hast Lust, grüne Politik hier vor Ort zu stärken?Dann bewirb Dich am besten noch heute bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte. Unser Kreisverband besteht aus sechs

Weiterlesen »
Jutta Wegner (MdL), Dr. Rainer Kirchhefer, OB Silvio Witt mit neuer Bürgermeisterkette und Prof. Dr. Werner Freigang.
Neubrandenburg

Bürgerempfang in Neubrandenburg

Für unsere Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Neubrandenburg haben Jutta Wegner (MdL), Dr. Rainer Kirchhefer, Prof. Dr. Werner Freigang und Marcel Spittel am gestrigen Mittwoch als Neubrandenburger*innen am Bürgerempfang der

Weiterlesen »
Rainer Kirchhefer, Steffi Kühn und Jutta Wegner halten gemeinsam ein Banner mit der Aufschrift "NEIN zu Gewalt an Frauen!"
Kreisverband Vorstand

NEIN zu Gewalt an Frauen!

Rainer Kirchhefer, Fraktionsvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Stadtfraktion Neubrandenburg, Steffi Ķühn, Sprecherin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte, Jutta Wegner Wegner, Mitglied des Landtags Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN MV (v. r.

Weiterlesen »