Meckl. Seenplatte http://gruene-seenplatte.de http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/8-mai-demmin-wir-feiern-den-frieden-aktualisierung/ 8. Mai Demmin - Wir feiern den Frieden - AKTUALISIERUNG http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/8-mai-demmin-wir-feiern-den-frieden-aktualisierung/ http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/8-mai-demmin-wir-feiern-den-frieden-aktualisierung/ Die diesjährige Veranstaltung findet zwischen 17 Uhr und 20 Uhr am Hafen statt. In diesem Jahr findet die Veranstaltung  zwischen 17 und 20 Uhr  am Hafen statt.

Als unseren Beitrag bereitet Sonja Suntrup unter dem Motto WIR FEIERN DEN FRIEDEN eine "kreative Fotoaktion"  vor.
Nehmt euch die Zeit am Samstag Nachmittag:
Demmin, Am Hafen, 17 bis 20 Uhr
Kommt vorbei - macht mit.
Engagiert euch für den Frieden, für eine offene, solidarische Gesellschaft ohne Rassismus.

Denkt bitte daran, dass die Corona-Hygieneauflagen gelten; haltet bitte Abstand und tragt einen medizinischen Mundschutz.

]]>
Thu, 06 May 2021 17:17:07 +0200
http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/wir-verabschieden-unseren-langjaehrigen-schatzmeister-toralf-maske-und-begruessen-seinen-nachfolger/ Wir verabschieden unseren langjährigen Schatzmeister Toralf Maske und begrüßen seinen Nachfolger http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/wir-verabschieden-unseren-langjaehrigen-schatzmeister-toralf-maske-und-begruessen-seinen-nachfolger/ http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/wir-verabschieden-unseren-langjaehrigen-schatzmeister-toralf-maske-und-begruessen-seinen-nachfolger/ Vielen Dank an Toralf Maske für 20 Jahre als Schatzmeister des Kreisverbandes Mecklenburgische... Auf unserer letzten Kreismitgliederversammlung am 10.04.2021 hat Toralf Maske nach 20 Jahren seinen Rücktritt erklärt. Der Vorstand dankt Toralf auch im Namen aller Mitglieder des bündnisgrünen Kreisverbandes Mecklenburgische Seenplatte ganz herzlich für seine langjährige, umsichtige Arbeit als Schatzmeister.

Die Kreismitgliederversammlung fand wegen der Covid19-Pandemie online statt; dementsprechend mußte die Wahl des neuen Schatzmeisters per Briefwahl erfolgen, die Anfang dieser Woche abgeschlossen wurde: wir begrüßen Knut Jondral als Schatzmeister des Kreisverbandes Mecklenburgische Seenplatte und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

]]>
Thu, 06 May 2021 17:04:50 +0200
http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/buendnis-90-die-gruenen-weitere-direktkandidaturen-fuer-die-bundes-und-landtagswahl-2021-benannt/ BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN: Weitere Direktkandidaturen für die Bundes- und Landtagswahl 2021 benannt http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/buendnis-90-die-gruenen-weitere-direktkandidaturen-fuer-die-bundes-und-landtagswahl-2021-benannt/ http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/buendnis-90-die-gruenen-weitere-direktkandidaturen-fuer-die-bundes-und-landtagswahl-2021-benannt/ In gleich zwei Wahlkreisen fand am 03. Mai 2021 in Neustrelitz die Wahlkreisversammlung zur... In gleich zwei Online Aufstellungsversammlungen von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN ging es am heutigen Tage um die Aufstellung von Direktkandidat*innen für die Bundestags- und die Landtagswahl.

Am Abend stellte sich zunächst der Neustrelitzer Falk Jagszent als Direktkandidat für die Bundestagswahl im Wahlkreis 17 den Fragen der Mitglieder aus den Kreisverbänden Mecklenburgische Seenplatte und Landkreis Rostock.

Friederike Fiß bewarb sich gleich im Anschluss als Direktkandidatin für die Landtagswahl im Wahlkreis 21, der vor allem das Neustrelitzer Stadtgebiet umfasst. Das Ergebnis des Stimmungsbildes war eindeutig. Mit großer Mehrheit votierten die teilnehmenden Mitglieder dafür, Friederike Fiß und Falk Jagszent für ihre jeweiligen Direktkandidaturen zu nominieren.

Friederike Fiß, Ortsverbandssprecherin der Neustrelitzer GRÜNEN, möchte, dass sich eine Regierung bilden kann, die die Menschen näher zusammenbringt und diese auch in abgelegenen Regionen abholt. „Politikverdrossenheit und Frustwählen müssen weniger werden, Politik muss verständlich, lösungsorientiert und dabei nachhaltig sein. An alle Generationen muss gedacht werden“, verdeutlicht Friederike Fiß ihr Politikverständnis. Falk Jagszent, seit 1994 GRÜNEN Mitglied und seit 2014 kommunalpolitisch in der Stadtvertretung Neustrelitz und im Kreistag der Seenplatte aktiv, möchte seine Kandidatur nutzen, um den Blick auf Themen zu richten, die im tagespolitischen Geschehen oft zu kurz kommen. Dazu gehört die Bewahrung und Entwicklung der Europäischen Union u.a. als friedensstiftende Institution, eine Migrationspolitik, die das Recht auf Asyl hoch hält, oder eine Finanzpolitik, die keine Angst vor Umverteilung hat. Visionen gehören für ihn dazu, um konkrete Politik machen zu können: „MV wird klimaneutral, stoppt das Artensterben und wird Modellregion für nachhaltiges Wirtschaften. “

Da die Aufstellungsversammlung pandemiebedingt nur online stattfinden konnte, muss das Stimmungsbild noch per Briefwahl bestätigt werden. Die Unterlagen werden in den kommenden Tagen versandt. Eine Bekanntgabe der Ergebnisse erfolgt nach vier Wochen.

]]>
Tue, 04 May 2021 19:55:07 +0200
http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/landtagswahl-2021-neubrandenburger-gruene-direktkandidatinnen-stellen-sich-vor/ Landtagswahl 2021: Neubrandenburger grüne Direktkandidat:innen stellen sich vor http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/landtagswahl-2021-neubrandenburger-gruene-direktkandidatinnen-stellen-sich-vor/ http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/landtagswahl-2021-neubrandenburger-gruene-direktkandidatinnen-stellen-sich-vor/ Die Vorbereitungen für die Landtagswahlen nimmt auch im Kreisverbandes Mecklenburgische Seenplatte... Jutta Wegner ist in Neubrandenburg keine Unbekannte, neben zahlreichen bündnisgrünen Engagements ist sie Fraktionsvorsitzende der Stadtvertretung Neubrandenburg und Mitglied des Kreistages MSE und kandidiert auf Platz 5 der Landesliste. „Neubrandenburg fehlt eine starke Stimme im Landtag, die will ich sein! Dieses Land braucht Veränderung, die den Klimaschutz in den Blick nimmt. Hier liegt mein Schwerpunkt auf der Verkehrswende. Sichere Rad und Fußwege, Öffentlicher Nahverkehr, der Stadt und Land verlässlich verbindet, keine überdimensionierten Straßenbauvorhaben, sondern eine gute Bahnverbindung sind für Neubrandenburg ebenso wichtig wie für das ganze Land“, so Jutta Wegner.
Knut Jondral, der seit 2018 Mitglied ist und als Sprecher des Ortsverbandes Neubrandenburg fungiert, führt zu seiner Kandidatur an: „Die Weichenstellungen in den nächsten Jahren werden über die Fortschritte bei der Begrenzung des Klimawandels und dem Ausbau der regenerativen Energien in 10 bis 20 Jahren entscheiden. Deshalb ist es gerade jetzt notwendig, wieder in den Landtag einzuziehen und nachhaltige, grüne Akzente für alle Regionen Mecklenburg Vorpommerns zu setzen.“
Da die Aufstellungsversammlung pandemiebedingt nur virtuell stattfinden konnte, muss das Stimmungsbild noch per Briefwahl bestätigt werden.

]]>
Wed, 28 Apr 2021 12:12:18 +0200
http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/anfrage-der-kreistagsfraktion-zur-neutralitaetspflicht-des-landrates-bei-wahlen/ Anfrage der Kreistagsfraktion zur Neutralitätspflicht des Landrates bei Wahlen http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/anfrage-der-kreistagsfraktion-zur-neutralitaetspflicht-des-landrates-bei-wahlen/ http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/anfrage-der-kreistagsfraktion-zur-neutralitaetspflicht-des-landrates-bei-wahlen/ Eine gewerbliche Anzeige mit Wahlwerbung des Landrates im Strelitzius Blog am 26.04.21 zur... Tue, 27 Apr 2021 11:21:42 +0200 http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/haustuerwahlkampf-zum-mitmachen-infoveranstaltung-am-29-april-um-18-uhr/ Haustürwahlkampf zum Mitmachen - Infoveranstaltung am 29. April um 18 Uhr http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/haustuerwahlkampf-zum-mitmachen-infoveranstaltung-am-29-april-um-18-uhr/ http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/haustuerwahlkampf-zum-mitmachen-infoveranstaltung-am-29-april-um-18-uhr/ Die Vorbereitungen für den Wahlkampf zur Bundestagswahl nehmen Fahrt auf! Und auch für den... Die Vorbereitungen für den Wahlkampf zur Bundestagswahl nehmen Fahrt auf! Und auch für den Haustürwahlkampf ist es jetzt entscheidend das Mitglieder und Unterstützer*innen mit helfenden Händen aktiv werden .

Dafür laden wir Mitglieder und interessierte Nichtmitglieder im am 29.04.21 um 18 Uhr zu einer digitalen Infoveranstaltungen ein. In der Veranstaltung zeigen wir, weshalb der Haustürwahlkampf ein so wichtiges Wahlkampfinstrument ist, wie er funktioniert und wie Freiwillige ganz einfach mitmachen können.

Wenn Ihr Interesse habt meldet Euch einfach unter info@gruene-seenplatte.de

]]>
Tue, 20 Apr 2021 09:42:49 +0200
http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/gruene-kritisieren-kreis-wegen-schulsituation/ Grüne kritisieren Kreis wegen Schulsituation http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/gruene-kritisieren-kreis-wegen-schulsituation/ http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/gruene-kritisieren-kreis-wegen-schulsituation/ Um ein Bild über die Situation der Unterrichtsversorgung in Corona-Zeiten im Landkreis Seenplatte... Um ein Bild über die Situation der Unterrichtsversorgung in Corona-Zeiten im Landkreis Seenplatte zu zu erhalten, hat die GRÜNE Kreistagsfraktion eine Anfrage an die Kreisverwaltung gestellt. Das Ergebnis ist ernüchternd. „Die Beantwortung hat ergeben, dass der Kreis nicht viele Informationen hat, was in den Schulen wirklich passiert. Das betrifft sowohl Schulen in Trägerschaft des Landkreises als auch solche in anderer Trägerschaft.“, erklärt Falk Jagszent, Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

„Videounterricht wird nur sehr wenig angeboten, die Möglichkeiten werden nur unzureichend ausgenutzt, das geht zu Lasten der Schüler*innen,“, kritisiert Jagszent.

„Wir verstehen und begrüßen zwar, dass möglichst Präsenzunterricht stattfinden soll. Wenn aber die pandemische Lage dies nicht zulässt, begnügen sich viele Schulen bzw. viele Lehrer mit Telefonieren und der Zusendung von Aufgaben; eine tatsächliche Wissensvermittlung auf digitalem Weg findet kaum statt.“, erklärt Jagszent weiter.

"Der Landkreis hat es in einem Jahr Pandemie weiterhin nicht geschafft, den Schulen Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen, um Klassen zu teilen.“ kritisiert Jagszent abschließend.

 

]]>
Mon, 19 Apr 2021 13:07:00 +0200
http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/neubrandenburger-stadtgruen-erhalten/ Neubrandenburger Stadtgrün erhalten! http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/neubrandenburger-stadtgruen-erhalten/ http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/neubrandenburger-stadtgruen-erhalten/ „Gesunde 100-jährige Bäume zu fällen, um eine Baustraße für 5 Monate zu bauen - darauf muss man... Die Große Wollweberstraße in Neubrandenburgs Innenstadt muss erneut saniert werden. Geplant wird der Ausbau unter denkmalplanerischen Bedingungen, d. h. Pflaster und auch die Lindenreihe müssen bleiben. Die Sorge der Stadtverwaltung besteht darin, dass bei einer Sperrung der Großen Wollweberstraße die Zufahrt in die Innenstadt an nur einer Stelle die Erreichbarkeit beeinträchtigt. Deshalb sollen die zum Teil über 100 Jahre alten Linden zwischen Dümperstraße und Marienkirche weichen und einer vorübergehenden Baustraße Platz schaffen. Die Position der GRÜNEN Fraktion in der Stadtvertretung dazu ist, dass das nicht der richtige Weg sein kann. Wir haben deshalb die Stadtverwaltung aufgefordert, eine Planung vorzulegen, die den Erhalt der Bäume vorsieht. Gerade im Hinblick auf Klimaresilienz von Städten ist es wichtig, schattenspendende Bäume zu erhalten.

]]>
Mon, 19 Apr 2021 11:59:33 +0200
http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/anfrage-zur-geplanten-klaerschlammverbrennungsanlage-in-stavenhagen/ Anfrage zur geplanten Klärschlammverbrennungsanlage in Stavenhagen http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/anfrage-zur-geplanten-klaerschlammverbrennungsanlage-in-stavenhagen/ http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/anfrage-zur-geplanten-klaerschlammverbrennungsanlage-in-stavenhagen/ Anfang 2020 wurde in der Beantwortung unserer Anfrage mitgeteilt, dass der Landkreis Seenplatte bis... Anfang 2020 wurde in der Beantwortung unserer Anfrage mitgeteilt, dass der Landkreis Seenplatte bis dato keine Stellungnahme als Träger öffentlicher Belange beim Staatlichen Amt für Landwirtschaft und Umwelt (StALU MS) abgegeben hatte. Mit einer erneuten Anfrage hat die Fraktion nun den Stand des Verfahrens in Erfahrung gebracht.

„Die Anfrage hat ergeben, dass der Kreis bisher 6 vorläufige Stellungsnahmen abgegeben hat zu den Themen Bauordnungs- und Bauplanungsrecht, Naturschutz und Wasserwirtschaft. Eine abschließende Stellungnahme steht noch aus und wird zeitnah erwartet. Wir werden das gesamte Verfahren weiterhin kritisch verfolgen.“, erklärt Falk Jagszent, Vorsitzender der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Falk Jagszent und Fraktionsmitglied Kathrin Grumbach haben sich vor wenigen Tagen im Rahmen einer Akteneinsicht das Verfahren und die bisher abgegebenen Stellungnahmen ausführlich von der Kreisverwaltung erläutern lassen.

]]>
Mon, 19 Apr 2021 10:35:00 +0200
http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/gruene-wollen-veranstaltung-mit-dem-zukunftsrat-mv-in-neustrelitz/ GRÜNE wollen Veranstaltung mit dem "Zukunftsrat MV" in Neustrelitz http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/gruene-wollen-veranstaltung-mit-dem-zukunftsrat-mv-in-neustrelitz/ http://gruene-seenplatte.de/presse/news-detail/article/gruene-wollen-veranstaltung-mit-dem-zukunftsrat-mv-in-neustrelitz/ Mit einem aktuellen Antrag zur Stadtvertretung am 22.4. möchte die Fraktion GRÜNE/FDP/PuLS eine... Mon, 12 Apr 2021 17:21:00 +0200