Sachkundige Einwohner*innen

 

Anni-Claire John

sachkundige Einwohnerin

 

"Die Kultur in Neubrandenburg weiter stärken für Lebensqualität und Attraktivität unserer Stadt in der Region."

Kulturausschussvorsitzende, stellvertretendes Mitglied im Stadtentwicklungsausschuss,

Mitglied im Aufsichtsrat der TOG

 

Aufwandsentschädigung als sachkundige Einwohnerin entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg

Aufwandsentschädigung TOG: € 60,00 pro Sitzung

 

 

 

Steffen Simon

sachkundiger Einwohner

Jahrgang 1972, verheiratet, 2 Kinder, Vermessungsingenieur

 

"Ich wünsche mir eine Stadt der Vielfalt und klugen Ideen, in der sich noch mehr Menschen einbringen und auf diese Weise Identifikation schaffen. In der Stadtentwicklung gilt es, den Klimaschutzgedanken in der Bauleitplanung stärker zu berücksichtigen, Mobilität nachhaltiger zu gestalten und sparsamer mit unseren Ressourcen umzugehen."

Mitglied im Stadtentwicklungsausschuss, stellvertretender Ausschussvorsitzender

Aufwandsentschädigung als sachkundiger Einwohner entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg.

 

 

 

Harald Klenz

Sachkundiger Einwohner

Jahrgang 1949, verheiratet, vier Kinder, sechs Enkel, Gebäudeenergieberater

 

„Kommenden Generationen müssen wir eine lebenswerte Stadt in intakter Umwelt hinterlassen!“

 

Aufwandsentschädigung als sachkundiger Einwohner entsprechend der Hauptsatzung der Stadt Neubrandenburg.

 

 

 

URL:https://gruene-seenplatte.de/gruene-vor-ort/neubrandenburg-stadtfraktion-ortsverband/sachkundige-einwohnerinnen/